Home >  Veranstaltungen > Konferenzen und andere Veranstaltungen  > Der Springpunkt der Politischen Ökonomie: Das Kapital gegen Arbeit und Natur - Zur Krisendynamik in Zeiten des Kapitalozäns, Symposion zu Ehren von Elmar Altvater    

Der Springpunkt der Politischen Ökonomie: Das Kapital gegen Arbeit und Natur - Zur Krisendynamik in Zeiten des Kapitalozäns. Symposion zu Ehren von Elmar Altvater (12/2018)

Zu Ehren von Elmar Altvater (24.8.1938 – 1.5.2018, assoziiertes Mitglied des IPE Berlin) veranstaltet die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Kooperation mit Birgit Mahnkopf (IPE Berlin) ein Symposion. Darin werden Leben und Werk Elmar Altvaters kritisch gewürdigt. Die Vorträge und Diskussionen beschäftigen sich mit seinen zentralen Themen: Weltmarkt, Arbeit, Natur und solidarische Ökonomie.

 

Wo: Rosa-Luxemburg-Stiftung, Münzenbergsaal, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin

Wann: 14.-15. Dezember 2018

 

Das Programm zum download (pdf)