Birgit Mahnkopf

Dr. rer.pol. habil., retired Professor of European Politics at the Berlin School of Economics and Law Berlin; diploma, Ph.D. and post-doctoral degree (habilitation) in social sciences at the Free University Berlin. Former positions: visiting professor, Institute of Sociology, Technical University Darmstadt; research fellow, Science Centre for Social Research Berlin (WZB); research fellow Sozialforschungsstelle Dortmund; lecturer in sociology, Free University Berlin

Research Interests

  • Economic, social and political dimensions of globalisation
  • Political economy of European integration
  • Sociology of work and industrial relations
  • Latest research activity: Coordination Action "Privatisation and the European Social Model" (PRESOM), financed within the 6th Framework Programme of the EU-Commission on "Citizens and Governance in a knowledge-based society" (2006-2009)

Selected Publications

  • Kritik des Kapitalismus und der Konsumgesellschaft – und das schwierige Verhältnis zur Arbeiterklasse, in: K. Nevermann (Hg.) 2018, Die 68er. Von der Selbst-Politisierung der Studentenbewegung zum Wandel der Öffentlichkeit, Hamburg (VSA): 59-78 (im Erscheinen)
  • Growth Critique as Critique of Capitalism, in: K.Dörre/ N. Mayer-Ahuja/ D. Sauer/V. Wittke (eds) 2018, Capitalism and Labor. Towards Critical Perspectives, Frankfurt/main/New York (Campus): 349-367
  • 68 reloaded: Die Überflussgesellschaft und ihre Gegner, in: Blätter für deutsche und international Politik, H.1/2018: 81-90
  • El planeta limitado y la globalization del 1%, in: Nueva Sociedad 271, Septembre-Octubre 2017 (con Elmar Altvater)
  • ´Peak capitalism´? Wachstumsgrenzen als Grenzen des Kapitalismus, in: Roithner, Th./ Gamauf-Eberhardt, U. (Hg.)(2016): Am Anfang war die Vision vom Frieden. Wegweiser in eine Zukunft jenseits von Gewalt und Krieg. Festschrift zum 90. Geburtstag von Gerald Mader, Wien: Verlag Kremayr & Scheriau: 245-264
  • Informelle Arbeit und das Leben in Unsicherheit, in: Journal für Entwicklungspolitik, Vol. XXXI, H.4 (2015): 12-34 (zusammen mit Elmar Altvater)
  • Can green growth rescue capitalism from its own contractions? A critical assessment of the ´green growth´ approach – with a special focus on the European Union, in: G. Dale/ M.V. Mathia/ J.A. Pupim de Oliviera, Green Growth: Ideology, Political Economy and the Alternatives, London: Zed Books.
  • „Peak Everything“ , das gefährliche Maximum, in: Atlas der Globalisierung. Weniger ist mehr, Le monde diplomatique.
  • „So wie es ist, bleibt es nicht. Mit dem gegenwärtigen Kapitalismus gibt es keine Zukunft, in: Luxemburg. Gesellschaftsanalyse und linke Praxis
  • Das einstürzende „Haus Europa“, in: Neues Deutschland vom 16. Juli 2015
  • „Grüne Ökonomie“ als Beruhigungsmittel in: Neue Gesellschaft/ Frankfurter Hefte H.5 (2015):37-39; Wiederabdruck in: Diskurs/120, redaktion@schattenblick.de
  • Das sozialökologische Weltsystem des Kapitalismus im Krieg gegen den Planeten, in: Weiss, Alexandra (Hg.) (2014): Die Krise verstehen – und politisch gestalten, Wien: ÖGB-Verlag:101-120
  •  Desigualdad social o giro a ”economia verde”: respuesta adecuada para la crisis epochal del capitalism? In: Mundo Siglo XXI. Revista Centro de Investigaciones Economicas, Admistratives y Sociales del Instituto Politéchnico Nacional, Mexico: 23-36
  • Peak Capitalism? Wachstumsgrenzen als Grenzen des Kapitalismus, in: WSI-Mitteilungen, Jg.76, H.7(2014): 505-512
  • Handelspolitik gegen politische Freiheit, in: WSI-Mitteilungen, Jg.76, H.6 (2014): 420; Wiederabdruck in: BLZ, Zeitschrift der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Bremen H. 9/10 (2014):2
  • Die Krise des Kapitalismus eskaliert zum Krieg gegen den Planeten (zusammen mit Elmar Altvater), in: Jahrbuch für Pädagogik 2013 - Krisendiskurse, Frankfurt/Main: Peter Lang Edition: 53-68
  • Democratie & ecologie. Hindernis of onmisbaar?, in: de Helling. Kwartaalblad voor linkse polititiek, Nr. 4, Winter 2013: 30-32
  • Kapitalistische Akkumulation an den Grenzen des weltökologischen Systems, in: Backhouse Maria u.a. (Hg.), Die Globale Einhegung – Krise, Ursprüngliche Akkumulation und Landnahme im Kapitalismus, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot: 206-225
  • Die "Satansmühle" der kapitalistischen Ökonomie. Der kapitalistische Realismus in der Krise, in: S. Neckel (Hg.)(2010): Kapitalistischer Realismus. Von der Kunstaktion zur Gesellschaftskritik, Frankfurt/M./ New York (Campus): 93-116
  • Still a Future for the European Social Model? in: Global Labour Journal, Vol. 1: Iss 3,: 314-330 (together with Ch. Hermann)  Download
  • Machtwechsel der Ideen. Für die Entzauberung des neoliberalen Glaubens, in: Blätter für deutsche und internationale Politik, H.5/2010
  • Piratenhatz am Horn von Afrika, in: Internationale Politik und Gesellschaft (IPG) der Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, H.1/2010 Download